S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Fallberichte mit Fortbildungseffekt

26.03.2021, 10:30 Uhr

RETTUNGSDIENST 4/2021: Notfallmedizinische Kasuistiken

In der rettungsdienstlichen Einsatzpraxis gibt es bekanntlich nichts, was es nicht gibt. Notfallmedizinische Kasuistiken haben hier auf der einen Seite einen exzellenten Fortbildungseffekt, andererseits eröffnen sie den Leserinnen und Lesern auch die Möglichkeit, sich mit eventuell ungewohnten Arbeitsbedingungen vertraut zu machen. Mit nicht weniger als acht spannenden Fallbeschreibungen wartet die RETTUNGSDIENST-Ausgabe im April auf. Das Spektrum der Einsatzberichte ist vielfältig und reicht von der schwierigen Reanimation über Tücken bei der Blutdruckmessung bis zum Forstunfall und einem „Neuroquiz“.

Die weiteren Themen im April:

  • Technik, Innovation, Einsatzfreude: Corpuls-Gründer Stemple zieht sich aus Tagesgeschäft zurück (P. Poguntke)
  • RETTUNGSDIENST-Leserkonferenz: Was hat § 2a NotSanG geändert? (K. von Frieling)
  • Wissen, Qualifikation und Kompetenz im Rettungsdienst: Eine theoretische Betrachtung (G. Heringshausen)
  • Basics im Rettungsdienst (Teil 1): Wärmeerhalt (T. Joormann)
  • Neue Rettungsdienstbekleidung bei der Feuerwehr Köln: Innovation, Ergonomie, erste Erfahrungen (M. Oberliessen, S. Ortmann, C. Miller)
  • Mit allen geeigneten Mitteln: Akutversorgung von Arbeitsunfällen in Deutschland (M. Brabant)
  • Das schwere Thoraxtrauma: Behandlungsmanagement der tödlichen Sechs (G. Müntefering)
  • Präklinische Polytraumaversorgung im Kindesalter: Ein Überblick der neuen Leitlinie (P. Jung et al.)
  • ROSC nach zwei Defibrillationen: Wie soll es weitergehen? (R. Schnelle)
  • Einsatz bei „laufender Telefonreanimation“: Notarzt zunächst nicht verfügbar (J. Spetsmann)
  • Patient und Technik: „Hypertensiver Notfall“ mit ungewöhnlicher Ursache (U. Atzbach, J. Brod)
  • Glück im Unglück: Verkehrsunfall mit anspruchsvoller technischer Rettung (N. Ribaudo)
  • Die besondere Rolle: Rettungsdienstpersonal als Ersthelfer (T. Joormann)
  • Unfälle in Wald und Forst: Immer eine Herausforderung für den Rettungsdienst (M. Mathes, T. Pamp)
  • So tun als ob: Von Stroke Mimics und Chameleons (H. Sudowe)
  • „Alles dreht sich, alles schwankt ...“: Wenn Patienten sich wie im Karussell fühlen (K. Proost)
  • Kein Buch mit sieben Siegeln: Einblicke in das russische Rettungsdienstsystem (D. Yakshin, K. Enke)

Das Inhaltsverzeichnis steht hier zum Download zur Verfügung.

Zum Abo geht's hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum