S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

First-Responder-Urgestein tritt von allen Ämtern zurück

10.03.2007, 08:00 Uhr

13. Symposium ist das letzte für Hans Hüfner

Der Mitinitiator des First-Responder-Systems in Deutschland, Hans Hüfner, tritt wegen unüberbrückbarer Differenzen mit dem Kreisbrandrat des Landkreises München mit Wirkung zum 21. April 2007 von seinen Ämtern zurück. Zwischen Hüfner, der Führung der Unterschleißheimer Feuerwehr und einem Teil des Ausbilder-Teams des First-Responder-Bereichs hatte es in der Vergangenheit diverse Meinungsverschiedenheiten gegeben.

Hans Hüfner hat gemeinsam mit Max Eichner das System der First Responder aufgebaut und bekannt gemacht. Für seine Verdienste erhielt er den „Deutschen Preis für präklinische Notfallmedizin“ beim Bundeskongress Rettungsdienst 1999 in Nürnberg für die Verbesserung der Erstversorgung von Notfallpatienten. Hüfner machte zudem das First-Responder-Symposium in Unterschleißheim weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Das diesjährige Symposium, das am 21. April zum 13. Mal stattfindet, wird das letzte sein, an dem Hans Hüfner beteiligt ist.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum