S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Fünf BRK-Kreisverbände, ein Qualitätsmanagementsystem

08.12.2011, 10:08 Uhr

Foto: BRK Mühldorf

Zertifizierung durch DQS

Der BRK-Kreisverband Mühldorf hat zusammen mit vier Nachbarkreisverbänden (Region 18) im November vergangenen Jahres ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und sich von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) zertifizieren lassen. Nach Angaben des BRK ist es bisher in Bayern einzigartig, dass insgesamt fünf Kreisverbände ein Qualitätsmanagementsystem entwickelt und umgesetzt haben. So werde der Standard auch außerhalb der Landkreisgrenze gewährleistet. Das Qualitätsmanagementsystem werde seit der Einführung erfolgreich umgesetzt und ständig weiterentwickelt. Am 8. November 2011 musste sich der Kreisverband bei der ersten „Systemförderung“ beweisen, eine Art Prüfung der erfolgreichen Umsetzung und Anwendung.

Begutachtet wurden durch den Auditor der DQS, Friedrich Nitzsche, die Lehrrettungswache Mühldorf und die Kfz-Meisterwerkstatt Bereits im Vorgespräch konnte Herr Nitzsche eine deutliche Steigerung der Qualität im Rettungsdienst feststellen. So wurden z.B. in diesem Jahr von ursprünglich 12 geplanten schließlich 22 Projekte erfolgreich umgesetzt. Dazu gehören Zusatzausrüstung für die Rettungswagen, einheitliche Ausstattung in den Rettungsfahrzeugen sowie ein einheitliches Einarbeitungskonzept für neue Mitarbeiter und Praktikanten.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum