S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Große RETTUNGSDIENST-Umfrage zur Not- und Regelkompetenz!

01.03.2008, 00:01 Uhr

Die so genannte Not- und Regelkompetenz steht immer wieder im Fokus rettungsdienstlicher Maßnahmen. Fundierte Daten, die Aufschluss darüber geben, welche Maßnahmen wo und von wem angewendet werden dürfen, fehlen allerdings. RETTUNGSDIENST-Redaktionsmitglied Frank Flake hat deshalb die folgende Umfrage entworfen, mit der in den nächsten zwei Monaten diese Daten ermittelt werden sollen. Bitte nehmen Sie sich zur Beantwortung der Fragen etwas Zeit (ca. 8 Minuten) und füllen Sie den Bogen möglichst vollständig aus. Die Auswertung erfolgt selbstverständlich anonymisiert. Die Ergebnisse der Umfrage werden im RETTUNGSDIENST veröffentlicht und können anschließend von allen an der Gesetzgebung beteiligten Organisationen unter Nennung der Quelle verwendet werden.

 

Den Fragebogen können Sie gleich hier online beantworten, sich als pdf-Datei herunterladen und ausgefüllt per Mail senden (einfach am Ende des Bogens auf die Schaltfläche "Per E-Mail senden" drücken) oder per Fax übermitteln (Fax-Nr. 04405 9181-30).

 

Gerne können Sie den Fragebogen auch an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiterleiten oder sie auf die Umfrage an dieser Stelle aufmerksam machen. Dies ermöglicht es uns, zu einem möglichst vollständigen Bild der Umsetzung der Maßnahmen der Not- und Regelkompetenz zu gelangen.

 

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum