S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Grundversorgung für Betroffene und Einsatzkräfte

12.10.2021, 09:59 Uhr

IM EINSATZ 5/2021: Betreuungs- und Verpflegungsdienst


Die Folgen des verheerenden Unwetters im Sommer diesen Jahres dominieren weiterhin den Alltag der (ehrenamtlichen) Helfer. Auch die Verpflegung und Betreuung von Betroffenen und Einsatzkräften spielten dabei eine wichtige Rolle. Einsatzgruppen sind zwar in der Lage, sich die ersten 4 bis 48 Stunden autark zu versorgen, jedoch besteht ihre Verpflegung nicht selten nur aus Süßigkeiten und Fertiggerichten. Es stellt sich die Frage, wie und mit was man die schnelle, mobile und bezahlbare Verpflegung der Einsatzkräfte sicherstellen kann. In der neuen IM EINSATZ berichten wir u.a. über die Lehren aus dem Hochwassereinsatz im Sommer 2021 und die vielfältigen Möglichkeiten, Einsatzkräfte während eines länger andauernden Einsatzes zu verpflegen: von einer Einsatzgruppe, die sich mithilfe einer Camping-Küche selbst versorgt, über Outdoor-Produkte, die als Verpflegung genutzt werden, bis hin zur Versorgung von Einsatzgruppen mit professionellen Feldküchen. Doch nicht nur die Verpflegung spielt dabei eine wichtige Rolle, sondern auch die psychosoziale Betreuung von Betroffenen und Einsatzkräften.

Passend zum Schwerpunktthema befindet sich in dieser IM EINSATZ eine Taschenkarte zum Thema „Verpflegung“.

Der Inhalt im Oktober:

  • Verpflegung während eines Einsatzes: Aufbau eines Kochbereichs (R. Frühbeis)
  • Kochen ohne Küche: Nahrhafte Gerichte während eines Einsatzes (X. Schruhl)
  • Verpflegung von Einsatzkräften des Bevölkerungsschutzes: „DayRationPacks“ im Test (C. Biersbach)
  • Mobile Kochmöglichkeit selbst gebaut: Eine Camping-Küche als Einsatzküche (X. Schruhl)
  • Modelle, Hygienemaßnahmen und Umweltschutz: Die Verpflegung von Einsatzkräften mit Feldküchen (U. Mauch)
  • Lehren aus dem Hochwassereinsatz im Sommer 2021: Betreuungsdienst neu gedacht (C. Jürgens)
  • Die gemeinnützige Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany: Weltweite Einsätze in Katastrophengebieten (T. Görtz)
  • Hochwasserereignisse und Sturzfluten: Welches Kartenwerk hilft bei welcher Einsatzsituation? (X. Schruhl)
  • Rückgrat der Wasserrettung: Die Wasserrettungsgruppe (WRG) (M. Döhla)
  • Wenn’s drauf ankommt: Mit IP-Video Einsatzkräfte für Notszenarien schulen (E. Beerentemfel)
  • Einsatztrainings im Bergwacht-Ausbildungszentrum Bad Tölz (Teil 2): Windentraining spielt immer größere Rolle (P. Poguntke)
  • Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) und Betreuungsdienst: Die Unterstützung Betroffener während eines Einsatzes (M. Voges)
  • Weit weg und doch nah dabei: Benötigen UAV-Einheiten Unterstützung durch PSNV? (F. Potthast)
  • Schmerztypen, Lokalisierung und Maßnahmen: Das akute Abdomen (A. Knickmann)
  • Vorgaben und Vorschriften: Lebensmittel und Hygiene (W. Tanzer)


Das Inhaltsverzeichnis gibt es hier.

Zum Abo geht es hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum