S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Hamburger Akademie für Notfallmedizin startet Notfallsanitäter-Ausbildung

19.06.2014, 09:17 Uhr

Foto: AfN Hamburg

Ausbildungsvergütung entspricht Krankenpflegeausbildung

Die Hamburger Akademie für Notfallmedizin startet am 1. August 2014 den ersten Vollzeitausbildungsgang zum Notfallsanitäter. Auf die 16 zur Verfügung stehenden Ausbildungsplätze gingen insgesamt 240 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet ein. 70 Bewerberinnen und Bewerber wurden zu einem eintägigen Auswahlverfahren eingeladen. Einzel- und Gruppengespräche, die Überprüfung der körperlichen Fitness, Stressbelastungstests, Teamaufgaben sowie schriftliche Prüfungen zur Allgemeinbildung dienten dazu, die für die Ausbildung geeigneten Kandidaten zu ermitteln.

Obwohl die Finanzierung in Hamburg noch nicht abschließend geregelt ist, erhalten die angehenden Notfallsanitäter ein garantiertes Ausbildungsgehalt auf dem Niveau der Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Die vorgeschriebenen Praxisstunden werden die künftigen Notfallsanitäter bei der G.A.R.D. Ambulanz und Rettungsdienst sammeln, einer Tochter der deutschen Falck-Unternehmensgruppe, sowie beim ASB Hamburg. Die Klinikpraktika finden in fünf großen Hamburger Krankenhäusern der Maximalversorgung statt.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum