S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Hamburgs größter Einsatz

12.12.2017, 11:22 Uhr

IM EINSATZ 6/2017: G20-Gipfel


Sehr ereignisreiche und arbeitsintensive Tage rund um den G20-Gipfel liegen hinter der Feuerwehr Hamburg. Die Veranstaltung Anfang Juli 2017 in Hamburg hat bleibende Spuren in der Stadt, bei den eingesetzten Kräften und weit darüber hinaus hinterlassen. Vorausgegangen waren eine nahezu anderthalbjährige intensive Planungs- und Vorbereitungsphase mit weitreichenden Abstimmungen sowie der Einsatz während des OSZE-Ministerratstreffens im Dezember 2016. Gestaltete sich das Einsatzaufkommen dort noch recht überschaubar, so wurde die Feuerwehr Hamburg zum G20-Gipfel intensiv gefordert – für sie war es der bislang planerisch größte Einsatz. So wird die umfassende Aufarbeitung der Ereignisse in einem Sonderausschuss der Hamburger Bürgerschaft auch die Feuerwehr Hamburg noch lange beschäftigen. Deswegen werden Sie in dieser Ausgabe vor allem Informationen über die Einsatzbereiche rund um den G20-Gipfel finden, die nicht im Rampenlicht der Öffentlichkeit standen. Hierzu zählen u.a. Einrichtung und Betrieb von Bereitstellungsräumen für alle denkbaren Aufgaben der nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr, der dauerhafte Betrieb der Feuerwehr-Einsatzleitung über die Gesamtdauer des Einsatzes sowie die Integration externer Einheiten anderer Feuerwehren und der Hilfsorganisationen in die Gesamtplanung und Einsatzbewältigung. Es wird spannend!

Die weiteren Themen im Dezember:

  • Tag der Deutschen Einheit 2017: Großeinsatz in Mainz
  • Bald ein Standardeinsatzmittel? Multikopter im Bevölkerungsschutz
  • THW Germersheim: Neues Amphibienfahrzeug für den Ortsverband

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum