S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Helfer vor Ort nun auch in Ismaning

03.01.2014, 14:20 Uhr

Foto: Privat

Alarmierung über die Integrierte Leitstelle München

Seit der Jahreswende verfügt auch die Gemeinde Ismaning im Landkreis München über ein Helfer-vor-Ort-System (HvO). Gestellt werden die Helfer von der örtlichen Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes. Fried Saacke, Leiter der BRK-Bereitschaft, gab den Startschuss in Anwesenheit der politischen Spitze der Gemeinde, des Leiters der Freiwilligen Feuerwehr Ismaning, des Leiters der Ismaninger Polizeiinspektion und des ortsansässigen katholischen Pfarrers.

„Wenn Minuten entscheiden, hilft der Helfer vor Ort“, erläuterte Saacke das grundsätzliche Anliegen der HvO, die Verkürzung des therapiefreien Intervalls. Ausgestattet sind die Ismaninger Helfer mit einem VW-Bus als Einsatzfahrzeug, Notfallrucksack, Sauerstoff und einem Automatisierten Externen Defibrillator (AED). Die Alarmierung erfolgt über die Integrierte Leitstelle München. (POG)

Bücher zum Thema:

First Responder: Verstärkung für die Rettungskette

14.90(incl. UST, exkl. Versandkosten) P. Poguntke, M. Eichner 446 978-3-943174-13-7

  • 2. Auflage 2013
  • 112 Seiten
  • 28 Abbildungen
  • durchgehend farbig
  • Softcover

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum