S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Herausforderung Großveranstaltung

23.09.2011, 12:36 Uhr

Promedica betreut ver.di-Bundeskongress in Leipzig

Der dritte ver.di-Bundeskongress vom 17. bis 24. September 2011 in Leipzig mit mehr als tausend Delegierten war der Höhepunkt im zehnten Jubiläumsjahr der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft. Einen leistungsfähigen Anbieter in Sachen medizinischer Absicherung vor Ort brauchte ver.di nicht lange zu suchen. Die promedica Rettungsdienst GmbH verfügt als einziger privater Rettungsdienst über einen mit der Gewerkschaft abgeschlossenen Tarifvertrag. Ein Gespräch mit dem Geschäftsführer der promedica, Ingo Lender, brachte schnell Einigkeit. Die ortsansässige ASG - Ambulanz Leipzig, die der promedica-Gruppe angehört, übernahm den Auftrag. Eine Projektgruppe unter der Leitung von Hubertus Harrandt  und der örtlichen Wachleitung wurde gegründet. Unter Hochdruck wurde alles geplant und organisiert. 

Täglich versahen nun die Mitarbeiter aus Leipzig mit Unterstützung ihrer promedica- Kollegen aus dem ganzen Bundesgebiet und ein Notarzt am Tag sowie auch nachts auf der Leipziger Messe ihren Dienst. Ein RTW, eine Unfallhilfsstelle und mehrere Streifen wurden personell besetzt. Das alles in kürzester Zeit zu organisieren, war eine Herausforderung, die dank der Flexibilität und des Engagements aller Mitarbeiter am Ende problemlos gemeistert wurde, so Projektleiter Harrandt.

Dass das Sicherheitskonzept stimmte, zeigte sich auch bald, denn nicht nur kleinere Verletzungen hielten den medizinischen Dienst in Atem. Als ein Delegierter reanimationspflichtig wurde, lief alles ab, wie es sein muss, so Karsten Bielig, Leiter der Rettungswache Leipzig und gleichzeitig Einsatzleiter vor Ort. Der Patient konnte nach schnellster medizinischer Erstversorgung mit einem Sinusrhythmus der Klinik übergeben werden.

Bücher zum Thema:

Gefahrenabwehr bei Großveranstaltungen

34.50(incl. UST, exkl. Versandkosten) H. Peter, K. Maurer (Hrsg.) 345 3-932750-94-6

Titel nicht mehr lieferbar, Neuauflage in Vorbereitung!

  • 1. Auflage 2005
  • 259 Seiten
  • 34 Abbildungen, 23 Tabellen
  • durchgehend farbig
  • Softcover

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum