S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Illegale Tankreinigung auf See

11.10.2011, 10:09 Uhr

Fotos: Landkreis Friesland

Feuerwehr trainiert auf Wangerooge

Wegen einer illegalen Tankreinigung auf See schwimmen größere Mengen Öl im Wangerooger Fahrwasser, treiben auf die Insel zu. Auf Höhe des Leuchtturms landet erstes Öl an. Auch die Steinbuhnen und das Deckwerk in Richtung Westkopf sind verschmutzt. So weit das Übungsszenario. Vor diese Lage gestellt haben jüngst mehr als 60 Feuerwehrfrauen und -männer aus Friesland erneut für den Ernstfall auf See und an den Küsten trainiert.

Bei diesen regelmäßigen Übungen geht es nicht nur darum, Hilfsmittel wie das geländegängige Hägglunds-Fahrzeug und den „Skimmer“, eine Art großen Ölstaubsauger, zu bedienen, sondern vor allem auch um die Logistik. Wer übernimmt wann und wo welche Aufgabe, welche Schritte müssen hintereinander gegangen werden? Sind die richtigen Einsatzkräfte an der richtigen Stelle? Auf der tideabhängigen Nordseeinsel Wangerooge ist all das – inklusive des Transportes von Mannschaften und Gerät – eine Herausforderung, der sich die Einsatzkräfte gemeinsam mit dem Katastrophenschutz und vielen weiteren Partnern in regelmäßigen Übungen stellen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum