S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Infektionshygiene bei einer Influenza-Pandemie

19.03.2010, 14:37 Uhr

Foto: R. Schnelle

Empfehlungen für den Rettungsdienst

Als Ergebnis eines gemeinsamen Projekts der Bundesärztekammer und des Bundesministeriums des Innern (BMI) sowie weiterer Experten liegt nun ein Schriftsatz für die im Rettungsdienst verantwortlichen Ärztinnen und Ärzte vor. Mit diesen Empfehlungen kann eine bundesweit einheitliche Vorgehensweise im infektionshygienischen Management im Fall einer Influenzapandemie erzielt werden. Darüber hinaus können von vornherein Reibungsverluste an den Schnittstellen der verschiedenen Rettungsdienstkreise sowie zwischen Rettungsdienst und der vorhergehenden oder anschließenden Patientenversorgung vermieden werden.

Das Schreiben beinhaltet auch eine Checkliste. Diese benennt stichwortartig die zu regelnden Themenkomplexe mit den zu berücksichtigenden Unterpunkten. Das komplette Dokument mit dem Titel „Empfehlungen zum infektionshygienischen Management bei der medizinischen Versorgung im Falle einer Influenza-Pandemie – Rettungsdienst“ kann als pdf-Datei hier heruntergeladen werden.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum