S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Informationsschrift zum Einsatz an Photovoltaikanlagen

06.09.2012, 10:12 Uhr

Einsatzkräfte sollen für Ernstfall umfassend vorbereitet werden

Die Deutsche gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat eine neue Informationsschrift für Einsatzkräfte von Feuerwehren und Hilfeleistungsorganisationen zum Einsatz an Photovoltaikanlagen veröffentlicht (BGI/GUV-I 8657). Dazu gibt es noch eine Kurzinformation in Form einer Taschenkarte (BGI/GUV-I 8657-1). Beide Publikationen stehen auf der Homepage der DGUV zum Herunterladen zur Verfügung (hier und hier). Eine Druckversion kann in Kürze über die Unfallversicherungsträger bezogen werden.

Die Informationsschrift entstand im Rahmen des Projektes „PV Brandvorbeugung und -bekämpfung“. Basis sind die allgemein anerkannten Regeln der Technik und die Empfehlungen von Experten aus der Photovoltaikbranche, von Feuerwehren, Brandschutzexperten, Gutachtern, Versicherern, Unfallversicherungsträgern und dem Sachgebiet „Feuerwehren und Hilfeleistungsorganisationen“ der DGUV. Sie enthält den aktuellen Stand zu Gefahren und erfolgreich erprobten Vorgehensweisen, wichtige Informationen zum Aufbau von PV-Anlagen, Hinweise für die Einsatzvorbereitung und zum Schutz im Einsatzfall sowie Details zum Einsatzende. Ziel ist es, Einsatzkräfte für den Ernstfall umfassend vorzubereiten.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum