S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Innenangriff

14.01.2011, 09:35 Uhr

Das neue 112-MAGAZIN ist da!

Das Konzept, Themenhefte von Feuerwehrleuten für Feuerwehrleute zu kreieren, wird das 112-MAGAZIN natürlich auch im Jahr 2011 wahren. Als Neuheit erwartet Sie ein Plakat im Format A2, das wir diesem Heft beigelegt haben. Passend zu diesem Themenheft unter der Überschrift „Innenangriff“ bieten wir Ihnen ein Plakat zum Schlauchmanagement, das auf dem gleichnamigen, ausführlichen Artikel in dieser Ausgabe basiert. Auch neu ist die 112-MAGAZIN Expertenrunde: In dieser Ausgabe lassen wir fünf Feuerwehrmänner über Hohlstrahlrohre zur Sprache kommen. Der aufmerksame Leser wird in dieser Ausgabe feststellen, dass der Mensch der wesentliche Faktor für einen effektiven und sicheren Innenangriff ist. Die modernste Technik hilft niemandem weiter, wenn der Anwender weder körperlich noch fachlich trainiert ist. Die Forderungen nach realitätsnahem Training und funktionierenden Fitnesskonzepten kommen nicht von ungefähr. Auf dem 5. Internationalen Symposium „Feuerwehrtraining“ wurde ebenfalls auf diese Themen eingegangen. Auf dem Symposium wurde auch mehrfach darauf hingewiesen, dass die Feuerwehren dringend etwas für ihren Nachwuchs tun müssen, um auch für die jungen Menschen in Zukunft interessant zu bleiben. Auf den demografischen Wandel geht Dr. Peter Poguntke genauer ein. „Stell’ Dir vor, es brennt, und keiner geht hin …“, warnt er in seinem Artikel. 

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • ERHT: Rettung mit Korbtrage sowie Auf- und Abseilgerät
  • Historische Löschtechnik erhalten: Besuch bei der FF Mittenwald in Oberbayern
  • Feuerwehrfahrzeuge aus dem „Holodeck“: Virtual Reality in der Konstruktion von Einsatzfahrzeugen
  • Brand in einem Wohngebäude mit Ladenlokal: Schwierige Brandbekämpfung

Das Inhaltsverzeichnis können Sie sich hier herunterladen (ca. 532 kB).

Übrigens: Das 112-MAGAZIN erhalten Sie jetzt auch in ausgewählten Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen. Oder direkt hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum