S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Ist der RTH in Ihrem Gebiet nachtflugtauglich?

08.11.2016, 11:33 Uhr

BOS-LEITSTELLE AKTUELL 4/2016: Luftrettung

Wetterverhältnisse, Landemöglichkeiten an den Einsatzorten, Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten – im Vergleich zum bodengebundenen Rettungsdienst muss der Disponent in der Leitstelle beim Einsatz eines Rettungshubschraubers auf diverse zusätzliche Punkte achten. Dabei spielt auch das Thema Nachtflugtauglichkeit eine große Rolle. In dieser BOS-LEITSTELLE AKTUELL wollen wir mit Ihnen die Heterogenität der Leitstellen bei RTH-Anforderungen betrachten und gemeinsam überlegen, wie hier bundesweite Standards geschaffen werden können. Zudem werden der Zeitvorteil bei bestimmten Krankheitsbildern beleuchtet und das Konzept der Nachtlandeplätze in Schleswig-Holstein vorgestellt, aber auch über die Einsatzgrenzen des RTH gesprochen.

Die weiteren Themen im November:

  • REBEL: Handlungsempfehlungen für besondere Einsatzlagen
  • Einsatzabbruch durch Anrufer: Spontanheilung oder „fauler Frieden“?
  • Differenzialdiagnostik der Synkope: Ein unterschätztes Symptom

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum