S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

ITH Berlin heißt jetzt „Christoph Berlin“

05.07.2005, 06:24 Uhr

Im Rahmen der Vereinheitlichung der Funkrufnamen und der Empfehlung des Ausschusses „Rettungswesen“, bei öffentlich-rechtlich tätigen Rettungshubschraubern (RTH) die Systematik der bisherigen Funkrufnamen(Christoph und Zahl) zu belassen und bei öffentlich-rechtlich tätigen Intensivtransporthubschraubern (ITH) nach dem Wort „Christoph“ den Stationierungsort hinzuzufügen wurde auch der BOS-Funkrufname des ITH Berlin (Bell 412, ASB/HDM) entsprechend angepasst. Seit dem 1. Juli 2005 lautet der Funkrufname des Berliner Intensivtransporthubschraubers „Christoph Berlin“. (D. Geiß)

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum