S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Jetzt lieferbar: Das Taschenbuch für Führungskräfte der Feuerwehr

24.09.2009, 09:45 Uhr

S+K-Neuheiten jetzt mit „Blick ins Buch“

Kurz, übersichtlich, umfassend und nun in der 18. Auflage im S+K-Verlag erhältlich ist das Taschenbuch für Führungskräfte der Feuerwehr. Mit den Lerninhalten für die Ausbildung zum Gruppenführer und die darauf folgenden Führungslehrgänge: von Planspielabläufen, erweiterten Rechtsgrundlagen, dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst über die FwDV 500 bis hin zu den Gefahren an der Einsatzstelle. Das unentbehrliche Werk zur Vor- und Nachbereitung von Lehrgängen und auch der praktische Begleiter im Einsatz.

 

Das Trauma-Buch – ein neues Grundlagenwerk auf dem neuesten Stand. Sechs Fachautoren bieten einen Überblick über Prinzipien der Untersuchung und Behandlung von Trauma-Patienten mit ihren unterschiedlichen Verletzungsmustern. Basis ist das ABCDE-Schema, klar erläutert und an die spezifische Trauma-Situation und die hiesigen Verhältnisse angepasst. Mit Leitlinien für alle im Rettungsdienst Tätigen, die sich eigenständig zur Trauma-Versorgung fortbilden wollen.

 

Die Buch-Neuheiten des S+K-Verlages sind einen näheren Blick wert: Das „Taschenbuch für Führungskräfte der Feuerwehr“ und das „Trauma-Buch“ präsentieren sich nun unter www.skverlag.de mit der „Blick ins Buch“-Funktion. Dort können neben dem Inhaltsverzeichnis auch ausgewählte Seiten aus einigen Kapiteln eingesehen werden, die neugierig auf mehr machen.

 

Werfen Sie hier einen Blick ins Trauma-Buch. Und hier können Sie sich das Feuerwehr-Taschenbuch ansehen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum