S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Johanniter übernehmen größten privaten Rettungsdienst im Saarland

24.01.2019, 13:57 Uhr

Foto: Ambulanz Frisch GmbH

Alle rund 100 Mitarbeiter werden weiterbeschäftigt


Der Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar der Johanniter hat am Dienstag die Geschäftsanteile der Ambulanz Frisch GmbH mit ihren rund 100 Mitarbeitern und 20 Krankentransportwagen übernommen. Die Beschäftigten wurden am 18. Januar 2019 im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung über die Übernahme informiert. Sie sollen zu den gleichen Bedingungen und mit den gleichen Materialien weiterarbeiten. Geschäftsführer Thomas Frisch behält seine Position bei, auch seine Frau Beate und Sohn Leonard bleiben der GmbH erhalten.

Mit dem Erwerb der Geschäftsanteile der Ambulanz Frisch GmbH ist der Johanniter-Landesverband neben Hessen und Rheinland-Pfalz nun auch im Krankentransport und der Notfallrettung des Saarlandes vertreten und plant, seine Aktivitäten und Dienstleistungen weiter auszubauen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum