S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Kein Grund zur Sorge?

12.02.2015, 11:35 Uhr

IM EINSATZ 1/2015: Ebola

Im Februar 2014 brach das Ebola-Fieber in Guinea aus und breitete sich in Sierra Leone und Liberia weiter aus. Nach Angaben der WHO wurden bisher mehr als 20.000 Erkrankungs- und knapp 8.000 Todesfälle identifiziert, wobei die Dunkelziffer weitaus höher geschätzt wird. Zur Bekämpfung der Seuche ist umfangreiche internationale Hilfe erforderlich, an der sich auch Deutschland beteiligt.

Weitere Themen im Februar:

  • Bundesdeutsche Gefahrenabwehr: Fachfortbildung „Stabsarbeit“ in der Metropolregion Rhein-Neckar
  • Analytische Auswertung von Studien: Zukunft des Ehrenamtes im Bevölkerungsschutz
  • Gefährliche Güter richtig transportieren: Verpackung und Versand von biologischen Proben

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum