S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Klaus Maurer ab Oktober neuer Chef der Feuerwehr Hamburg

06.07.2006, 11:08 Uhr

Klaus Maurer, Leitender Branddirektor und Chef der Feuerwehr Karlsruhe, wird Nachfolger des Ende September in den Ruhestand gehenden Feuerwehr-Chefs Hamburgs, Oberbranddirektor Dieter Farrenkopf. Der 47-jährige Klaus Maurer, Autor zahlreicher Bücher des S+K-Verlages und Schriftleiter der Zeitschrift IM EINSATZ, setzte sich unter 14 Bewerbern aus ganz Deutschland in einem mehrstufigen Auswahlverfahren durch.

Klaus Maurer trat 1987 nach dem Bauingenieurstudium als Referendar in die Feuerwehr Köln ein und absolvierte Ausbildungsabschnitte in Karlsruhe, Hannover, Münster, Hamburg und Berlin. Über 12 Jahre leitete er verschiedene Abteilungen der Feuerwehr Köln und war bis zu seinem Wechsel nach Karlsruhe deren stellvertretender Leiter. Er hat in dieser Zeit auch die Entwicklung des Kölner Rettungsdienstes maßgeblich gefördert.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum