S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Konzept zur Einsatznachsorge im Rettungsdienst

24.06.2016, 11:34 Uhr

Fotos: Köhler/DRK

DRK Rheinhessen-Nahe bietet Hilfe für Mitarbeiter

Nach drei Jahren Arbeit stellte der DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe nun im Rahmen der diesjährigen Gesundheitstage, die unter dem Motto „Gesund Leben retten“ stattfanden, ein Versorgungskonzept vor, das Mitarbeitern umfassende Hilfe bei Problemen und Belastungen im Einsatzgeschehen ermöglicht. Hierzu wurden mehrere Mitarbeiter in einhundert Stunden zu psychosozialen Ansprechpartnern ausgebildet, im Rahmen dessen sie nun rund um die Uhr allen Kollegen bei Problemen zur Verfügung stehen. Für den Notfall oder bei Problemen über einen längeren Zeitraum steht auch ein Psychologe bereit, der die Einsatzkräfte kostenfrei und anonym berät. Bis zu fünf Termine im Jahr können mit dem Psychologen vereinbart werden, ohne dass der Arbeitgeber davon erfährt. Das Projekt wird ausschließlich von Spenden finanziert.

Zusätzlich bietet der DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe in Kooperation mit der DAK Gesundheit, der Weber-Stephens GmbH sowie weiteren Partnern verschiedene Möglichkeiten, um im Job durch ausgewogene Ernährung und körperliche Fitness gesund zu bleiben. Bei den diesjährigen Gesundheitstagen wurden u.a. mehrere Workshops zu dem Thema „Ernährung bei Schichtarbeit“ sowie Trainings an Bewegungsparcours angeboten.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum