S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Landkreis Elbe-Elster übergibt neuen RTW

23.08.2010, 11:24 Uhr

Foto: Landkreis Elbe-Elster

Rettungswache Großthiemig mit Fahrzeug ausgestattet

Am 20. August 2010 wurde durch den Werkleiter des Rettungsdienstes des Landkreises Elbe-Elster, Reiner Sehring, ein neuer RTW im Gesamtwert von 130.000 Euro an die Arbeitsgemeinschaft Rettungsdienst des DRK übergeben. Diesmal zählte die Besatzung der Rettungswache Großthiemig zu den Glücklichen. Gertraud Hustan und Andreas Buchholz nahmen stellvertretend für alle einsatzfahrenden Rettungssanitäter die Schlüssel für das Fahrzeug entgegen.

Der Rettungsdienst unterhält 10 Rettungswachen im Landkreis. Großthiemig zählt zu den kleineren, die trotzdem 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr mit je einem Rettungsassistenten und einem Rettungssanitäter besetzt ist. Auch dieses übergebene Fahrzeug ist ein Teil der für das Jahr 2010 vorgesehenen Investitionen. Heike Schüler vom Eigenbetrieb Rettungsdienst gab sich zuversichtlich, dass es auch 2011 so weitergeht. „2009 konnten wir insgesamt sechs neue Fahrzuge übergeben. Darunter im Dezember auch für die Notarztstandorte in Herzberg, Elsterwerda und Finsterwalde drei Notarzteinsatzfahrzeuge. Jetzt war Großthiemig an der Reihe“. Sie verriet aber auch, dass im kommenden Jahr wiederum je ein RTW in die Wachen nach Finsterwalde, Elsterwerda und Werchau ausgeliefert werden. Die Fahrzeuge wurden im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung durch die Ambulanz Mobile GmbH aus Schönebeck ausgebaut.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum