S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

LED zur Markierung von Einsatzstellen

12.04.2010, 13:46 Uhr

Foto: Techno Design

Modulare Vorrichtung zum Abgrenzen

DevioLed sind vielseitig einsetzbare wasserfeste LED-Module (IP65) zur auffälligen Markierung eines Tätigkeitsbereiches. Die Module halten auch das Gewicht eines Lkw aus, haben eine garantierte Langzeitlebensdauer und sind synchronisiert. Sie können dank eines praktischen Aufwicklers rasch auf- und abgerollt werden. Der Betrieb erfolgt mit einfachen wiederaufladbaren Batterien, die Aufladung selbst durch Anschluss an den Zigarettenanzünder des Fahrzeugs (12 V). Die Gesamtladezeit beträgt 3,5 Std.

DevioLed sind in mehreren Ausführungen erhältlich, je nach LED-Länge und -Farbe. Sie verfügen über eine Meldeleuchte für den korrekten Betrieb, Wiederaufladekabel und Stecker für Standard-Anzünder, Hand- und Stand-Aufwickler. DevioLed ist nach europäischer EMC-Norm zugelassen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum