S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Medicent vor dem Aus

28.07.2004, 12:28 Uhr

Amtsgericht Hamburg eröffnet Insolvenzverfahren

Am 22. Juli um 14.17 Uhr wurde gegen das Hamburger Unternehmen Medicent, vertreten durch den Geschäftsführer Michael Schönherr, das Insolvenzeröffnungsverfahren durch das zuständige Amtsgericht eingeleitet (AZ: 67c IN 282/04).

RETTUNGSDIENST berichtete in seiner Juli-Ausgabe 2004 ausführlich über die obskure „Instant-Ausbildung zum RS per Ebay“ (Stichwort: 250 Euro) und über die angespannte Auftragslage der Firma, die sich in reduzierten Betriebszeiten niederschlug, sowie über Dumping-Angebote an Krankenkassen für den Transport von Dialysepatienten.

 

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum