S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Medikamente während des Einsatzes aus Fahrzeug gestohlen

24.06.2005, 08:51 Uhr

Foto: R. Schnelle

Während eines Notfalleinsatzes in Hameln entwendeten bislang unbekannte Täter am späten Dienstagabend Medikamente aus einem Arztkoffer. Die Besatzung des Rettungswagens vom Centralen Krankentransport hatte Dienstagnacht gegen 23.45 Uhr einen Notfalleinsatz in der Heinestraße zu bewältigen. Am Einsatzort stellten sie ihr Fahrzeug vor dem Mehrfamilienhaus ab, vergaßen jedoch das Fahrzeug abzuschließen. Während der Dauer des Noteinsatzes drangen unbekannte Täter in den Krankenwagen ein und durchwühlten das Fahrzeug.

Aus einem Notfallkoffer entwendeten die Diebe anschließend einen Medikamenteneinsatz mit knapp 30 verschiedenen Notfallmitteln. Der Schaden durch den Diebstahl beläuft sich auf ca. 800 Euro. Es handelt sich hierbei um verschiedene Ampullen und Sprays für den ärztlichen Notfalleinsatz, wie z.B. blutdruck- und kreislaufstabilisierende Medikamente.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum