S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Mehr Geld für Jugend und Ortsverbände des THW

13.11.2006, 09:21 Uhr

Foto: THW

Ehrenamtliches Engagement „spart dem Steuerzahler viel Geld“

Das THW erhält für 2007 insgesamt 135,549 Mio. Euro und damit insgesamt 5,142 Mio. Euro mehr als im Jahr 2006. Die Haushälter der Koalition erhöhten den Haushaltsansatz in den Abschlussberatungen um weitere 292.000 Euro. Mit dieser Zusatzerhöhung soll die personelle Situation der THW-Jugend verbessert und die Förderung von Pilotprojekten in den THW-Ortsverbänden ausgebaut werden. Dies teilten jetzt die Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Fuchtel (CDU) und Klaus Hagemann (SPD) mit. In einer Stellungnahme der beiden Politiker äußerten sie sich auch zu der Bedeutung des THW, das zu 98,5% aus Ehrenamtlichen besteht: „So etwas wie das THW gibt es beim Bund nur einmal. Dieses Engagement spart dem Steuerzahler viel Geld.“ Insgesamt spiegele sich mit dieser Haushaltsentwicklung, so die Koalitionspolitiker, der wachsenden Bedeutung des Katastrophenschutzes auf Bundesebene wider.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum