S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Mehr Sicherheit bei Kindernotfällen

16.11.2011, 10:36 Uhr

Foto: ADAC HEMS Academy

Simulationstraining an der ADAC HEMS Academy

Zum zweiten Mal fand vom 11. bis 13. November 2011 in der ADAC HEMS Academy in Sankt Augustin ein Kindernotfallkurs nach DIVI-Curriculum statt. Das Format bildet aufgrund seiner breiten Themenfächerung eine Ergänzung zu Kinderreanimationsfortbildungen. Zielgruppe sind nicht nur in der präklinischen Medizin beheimatete Berufsgruppen wie Rettungsassistenten und Notärzte, sondern auch durchaus innerklinisch tätiges Personal, das seine Kompetenz im Umgang mit Kindernotfällen erweitern möchte. Die theoretischen Anteile wurden von verschiedenen Fachleuten aus dem Bereich der Pädiatrie und Anästhesie mit Referaten und vielen Fallbeispielen vermittelt. Der praktische Anteil des Kursformates wurde in der ADAC HEMS Academy durch erfahrene Trainer in den Workshops realisiert. Neben Skill-Trainings wie Lagerung, invasive Zugangstechniken und Airway-Management kam komplexen Abläufen wie der Reanimation von Kindern und Säuglingen, aber auch dem Überbringen von Todesnachrichten besondere Bedeutung zu. Ergänzt wurden die Workshops durch die in Kleingruppen an beiden Tagen durchgeführte Simulation eines medizinischen Transportproblems im Simulationshubschrauber.

 

 

Bücher zum Thema:

Der Kindernotfall

29.00(incl. UST, exkl. Versandkosten) Ulrich Atzbach, Alin Schaumberg 973 978-3-938179-79-6

  • 1. Auflage 2011
  • 254 Seiten
  • 182 Abbildungen und 27 Tabellen
  • durchgehend farbig, Softcover

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum