S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Nerdfallmedizin erhält David-Williams-Award

24.11.2020, 16:38 Uhr

Foto: Nerdfallmedizin

Auszeichnung für besondere Verdienste um die Notfallmedizin


Anlässlich der 15. DGINA-Jahrestagung im November 2020 erhielten Dr. Martin Fandler und Dr. Philipp Gotthardt den David-Williams-Award der Deutschen Gesellschaft für interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA). Mit ihrem Projekt „Nerdfallmedizin“ setzen sie sich rein ehrenamtlich bereits seit 2017 für die Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich der Notfallmedizin ein. Mit ihren kurzen, frei zugänglichen Videos waren sie Mitbegründer der deutschen „FOAM-Szene“ (Free Open Access Medical Education). Ihre 157 Youtube-Videos wurden mittlerweile mehr als zwei Millionen Mal geklickt. Neben den praxisnahen Videos haben sie aber auch „Nerdfacts“, „Nerdfälle“, Infografiken, „Nerdpearls“ und die „Nerdwoche“ im Angebot. Die Videos sind kurz und knackig und bieten viele Tipps für die Praxis. Um diesen Umfang bewerkstelligen zu können, haben sie ein großes Team um sich. Es besteht aus Wiebke Turner, Navid Azad, Tim Eschbach, Reiner Lübeck, Klaus Fessele, Steffen Grautoff, Juri Katchanov, Moritz Werthschulte und Nikolas Schmidbauer.

Die Deutsche Gesellschaft für interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin DGINA e.V. ehrt seit 2014 mit dem David-Williams-Award herausragende Leistungen in der fachübergreifenden Notfallmedizin. Der Award ist mit der Verleihung einer Goldmedaille im Wert von 2.500 Euro verbunden. (Bräunig)

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum