S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Neubeschaffung nach 281.000 km

04.03.2010, 08:59 Uhr

Foto: Rettungsdienst Ammerland

NEF und zwei RTW für Westerstede

Drei neue Fahrzeuge stellte die Rettungsdienst Ammerland GmbH (Landkreis Ammerland/Niedersachsen) in Dienst. Bei diesen Fahrzeugen handelt es sich um ein neues Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) und zwei Rettungswagen (RTW). Das Notarzteinsatzfahrzeug ist ein Audi Q5 mit einer Leistung von 125 kW (170 PS). Es ist ausgestattet mit einem Beatmungsgerät Weinmann Medumat Standard a, einem EKG/Defi Corpuls 08/16 und den sonst üblichen Gerätschaften. Der Audi Q5 ersetzt ein NEF, das im August 2005 angeschafft wurde und heute einen Kilometerstand von rund 281.000 km aufweist.

Weiterhin wurden zwei Rettungswagen (RTW) ersetzt. Bei den Neufahrzeugen handelt es sich um baugleiche Sprinter 315 CDI mit Automatikgetriebe. Die Fahrzeuge verfügen über eine Motorleistung von 110 kW. Auch diese Fahrzeuge verfügen nach der entsprechenden gesetzlichen Vorschrift und der dazugehörigen Euronorm über ein Beatmungsgerät, einen EKG/Defibrillator, Material zur Lagerung und Ruhigstellung und viele andere Gerätschaften zur Versorgung von Patienten. Alle Fahrzeuge werden in der Lehrrettungswache Westerstede eingesetzt.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum