S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Neubeschaffung von GW-San

12.08.2010, 08:30 Uhr

Fotos: DRK

Bevölkerungsschutz des Landes Baden-Württemberg ist aufgerüstet worden

Eine Neubeschaffung für den Bevölkerungsschutz in Baden-Württemberg wurde Mitte dieses Jahres abgeschlossen. Insgesamt wurden 83 neue Fahrzeuge des Typs GW-San (Gerätewagen Sanitätsdienst) an Standorten der Hilfsorganisationen in ganz Baden-Württemberg verteilt. Die Fahrzeuge basieren auf einem Fahrgestell von Mercedes-Benz und wurden durch die Firma Ewers Fahrzeugbau ausgebaut und von der Firma Dönges ausgerüstet. Die Fahrzeuge werden im Rahmen des Zukunftsinvestitionsprogrammes von Land und Bund finanziert und an Stadt- und Landkreise als untere Katastrophenschutzbehörden zugeteilt und von den Hilfsorganisationen als Träger der Katastrophenhilfe in Baden-Württemberg eingesetzt.

Mit an Bord ist pro Fahrzeug jeweils ein Stromerzeuger des Typs ESE 604 DBG DIN mit einer Leistung von 6 kVA. Die Übergabe der Fahrzeuge erfolgte im Juli durch das Land Baden-Württemberg und den Hersteller direkt an die DRK-Ortsverbände, die zu diesem Zweck zu einer gemeinsamen Schulung und Einweisung zusammen kamen. Endress nutzte diese Möglichkeit der direkten Schulung von sicherem Betrieb und Wartung von mobilen Stromerzeugern und konnte so viele Fragen der Rettungskräfte im direkten Dialog beantworten.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum