S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Neue App der DRF-Luftrettung

21.06.2022, 14:06 Uhr

Foto: DRF-Luftrettung

Feedback der Nutzer soll Patientenversorgung verbessern


Seit gestern bietet die DRF-Luftrettung eine neue, kostenfreie App für Leitstellen, Kliniken und bodengebundene Partner an, durch die die Zusammenarbeit gestärkt, die Abstimmung reibungsloser und Einsätze effektiver gestaltet werden sollen.

Was gilt es im Einsatz mit Hubschraubern zu beachten? Wie kann ein Verlegungsflug zwischen Kliniken vorbereitet werden? Welche Crew fliegt mit Blutprodukten an Bord? Auf solche und ähnliche Fragen finden die Nutzer Antworten in der neuen App. Sie erhalten Zugriff auf Checklisten, Tipps, Services und weiterführende Informationen rund um die Luftrettung. Die Angaben würden laut DRF-Luftrettung stets aktualisiert. Die Anwendung kann über den App Store bzw. Play Store unter „Meine DRF Luftrettung“ heruntergeladen werden. Des Weiteren steht eine Desktop-Version zur Verfügung.

Bei der Weiterentwicklung und Verbesserung der App setze die DRF-Luftrettung auf die Nutzer und binde weitere Partner vom Disponenten über den Mediziner bis zum Feuerwehrmann ein. Diese könnten ihre Ideen und Wünsche einbringen, um die medizinische Patientenversorgung zu optimieren, so Ernst Peleikis, Leiter der Stabsstelle Partnermanagement der DRF-Luftrettung.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2022
KontaktRSS Datenschutz Impressum