S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Neuer Gebrauchter in Gotha

17.09.2003, 08:00 Uhr

Der DRK-Ortsverein Gotha ist stolzer Besitzer eines gebrauchten Rettungswagens.

Das Fahrzeug wurde dem DRK-Ortsverein Gummersbach abgekauft, der wegen einer Neuanschaffung den Mercedes 310 (Ausbau Firma Miesen, Bonn) abgeben wollte. Nach einigen wenigen Modifikationen entsprechend den Gothaer Vorstellungen, wurde der Rettungswagen in Dienst gestellt. Mit seinen Fronträumern und Springlicht, drei Blitzkennleuchten, Fernotrage sowie Medumat Variable hat der RTW seinen neuen Stammplatz an der DRK-Rettungswache I in Gotha.

 

Der Ortsverein setzt sich aus Rettungsassistenten, Rettungssanitätern, examiniertem Krankenpflegepersonal und Medizinstudenten zusammen, von denen insgesamt elf der SEG angehören. Aufgrund dieses Umstandes und der Tatsache des eigenen Fahrzeuges kann der Ortsverein durch seine hauptberuflichen Medizinfachkräfte den örtlichen Rettungsdienst nach Alarmierung durch die Rettungsleitstelle Gotha mit einem zusätzlichen Rettungswagen tatkräftig und kompetent unterstützen. Die erste Bewährungsprobe war für den RTW die sanitätsdienstliche Absicherung des jährlichen "Gothardusfestes" in Gotha, das als großes Stadtfest jedes Jahr aufs Neue Tausende von Menschen anzieht. Neben einem Großraum-KTW des Kreisverbandes stellte der RTW das primäre Einsatzfahrzeug dar, was er zur vollsten Zufriedenheit aller Mitglieder und den verantwortlichen Organisatoren der Stadt erfüllte.

 

Weitere Informationen:

 

DRK-Ortsverein Gotha

Schäferstraße 10

D-99867 Gotha

Tel: (01 73) 6 91 79 85

Fax: (0 36 21) 70 43 25

 

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum