S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Pilotprojekt dreijährige Rettungsassistenten-Ausbildung

04.09.2008, 08:58 Uhr

Foto: R. Schnelle

Die DRK Parchim/Ludwigslust Rettungsdienst gGmbH hat acht Auszubildende eingestellt, die nicht nur eine Vergütung erhalten, sondern auch drei Jahre lang geregelt ausgebildet werden. Wie die „Schweriner Volkszeitung“ schreibt, unterzeichneten das DRK und die Landeshauptstadt eine Kooperationsvereinbarung für das Pilotprojekt. Der theoretische Teil der Ausbildung soll bei der Berufsfeuerwehr Schwerin absolviert werden, während das DRK den praktischen Anteil übernimmt.

Laut Martin Schubert, Ausbildungsbeauftragter des DRK, handelt es sich bei der Ausbildung um eine gute Einstiegsmöglichkeit für junge Berufsanfänger. Die DRK Parchim/Ludwigslust Rettungsdienst gGmbH sei das einzige Unternehmen in der Region, dass diese Ausbildung in dreijähriger Form anbiete. Darin solle auch zahlreiche Zusatzqualifikationen wie die Fahrerlaubnis oder ein spezieller Sprechfunkerlehrgang angeboten werden.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum