S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Plattform für rettungsdienstliche Abschlussarbeiten online

15.01.2021, 07:30 Uhr

Datenbank ab sofort auf rettungsdienst-forschung.de


Auf der Website Rettungsdienst-Forschung.de veröffentlicht der S+K-Verlag ab sofort wissenschaftliche Abschlussarbeiten, die Fragestellungen rund um den Rettungsdienst und Katastrophenschutz untersuchen. Regelmäßig werden die Abstracts und aktuelle Bachelor-, Masterarbeiten und Dissertationen bereitgestellt. Ziel dieses Projektes ist, die sich in den letzten Jahren entwickelnde Rettungswissenschaft mit ihren Bezugspunkten in der Medizin, PSNV, Pädagogik, im Management und den Ingenieurwissenschaften sichtbarer zu machen. Gemeinsam mit Studiengangsleiterinnen und Studiengangsleitern wählt der Verlag die Arbeiten nach festen Qualitätskriterien aus: Eine mindestens gute Benotung der Arbeit, die Relevanz des Themas und akkurates methodisches Arbeiten sind Grundvoraussetzung für eine Veröffentlichung. Mitglieder des Gremiums sind Prof. Dr. Gordon Heringshausen (Akkon Hochschule Berlin), Prof. Dr. Harald Karutz (Medical School Hamburg), Prof. Dr. Sebastian Koch (SRH Hochschule Gera) und Dr. Regina Wiedemann (Fliedner Fachhochschule Düsseldorf). Autorinnen, Autoren und Angehörige beteiligter Hochschulen haben freien Zugang zu den Originalarbeiten.

Bei Interesse, die eigene Arbeit zu veröffentlichen oder die einer Studentin/eines Studenten zur Publikation vorzuschlagen, können Sie sich per E-Mail an den Verlag wenden. Wenn Sie sich als Hochschulvertreter an dem Projekt beteiligen möchten, um auch umfassend auf die Arbeiten zugreifen zu können, können Sie den Verlag kontaktieren.

Sie haben Fragen oder Anregungen zu dem Projekt, dann freuen wir uns ebenfalls über eine Kontaktaufnahme per E-Mail.

 

 

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum