S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Qualitätssicherung bei Rettungsdienst-Studiengängen

03.11.2014, 09:51 Uhr

Prof. Dr. Harald Karutz (MSH Medical School Hamburg), Prof. Dr. Gordon Heringshausen (Akkon Hochschule für Humanwissenschaften), Dr. Christopher Niehus (Mathias Hochschule Rheine), Prof. Dr. Henning Goersch (Akkon Hochschule für Humanwissenschaften), Prof. Dr. Wolf Rommel (Mathias Hochschule Rheine) (v.l.)

Erstes Münsteraner Gespräch

Am 27. Oktober trafen sich Vertreter von drei Hochschulen zum ersten Münsteraner Gespräch. Angesichts der aktuellen dynamischen Veränderungen im Rettungswesen und der steigenden Zahl von Rettungsdienst-Studiengängen soll diese Auftaktveranstaltung dazu beitragen, Qualitätsstandards für die hochschulische Ausbildung zu definieren. Im Zuge weiterer Münsteraner Gespräche sollen Empfehlungen und Stellungnahmen verabschiedet und veröffentlicht werden, um Studieninteressierten eine transparente Entscheidung zu ermöglichen und um seriöse von unseriösen Angeboten unterscheidbar zu machen. Die Münsteraner Gespräche konzentrieren sich vor allem auf Studiengänge mit Management- und Pädagogikschwerpunkten. Weitere Hochschulen sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum