S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Radfahrer stirbt nach Kollision mit Notarztwagen

08.07.2010, 09:21 Uhr

Foto: bilderbox.biz

Polizei sucht Zeugen

Nach einem Zusammenstoß mit einem Notarztwagen ist am Mittwoch, den 7. Juli 2010, ein Radfahrer auf der Insel Usedom ums Leben gekommen. Als der 75-Jährige im Seebad Trassenheide mit seinem Rad eine Kreuzung überquerte, habe der Fahrer des im Einsatz befindlichen Notarztwagens mit Sondersignal nicht mehr rechtzeitig bremsen können, teilte die Polizei mit. Der Radfahrer sei mit schwersten Kopfverletzungen ins Uni-Klinikum Greifswald gebracht worden. Dort starb er am Abend. Der Fahrer des Rettungsfahrzeugs erlitt laut Polizei einen Schock. Verkehrssachverständige und Staatsanwaltschaft ermitteln. Die Polizei sucht nun Zeugen. (dpa)

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum