S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Rettung am Fluss

14.08.2003, 08:00 Uhr

Foto: BRK

Bootsausbildung bei der Wasserwacht-Ortsgruppe Freilassing-Ainring.

Mit 18 Mitgliedern der Ortsgruppe Freilassing-Ainring führte die Wasserwacht eine Bootsausbildung auf der Saalach durch. Schwerpunkt der Ausbildung war die Aufgabe, eine bewusstlos auf dem Wasser treibende Person in das Boot zu retten und anschließend mit der Erstversorgung zu beginnen.

 

Ausgerüstet mit Schaufeltrage und einem Neoprenanzug, der den Retter vor dem kalten Wasser schützt, wurde die bewusstlose Person im Wasser auf die Schaufeltrage geschoben. Beim Verbringen auf das Boot musste darauf geachtet werden, dass der Kopf des Patienten auf der Backbordseite, also links im Boot liegt, damit der Bootsführer nicht in der Sicht eingeschränkt wird. So wurde die Schaufeltrage mit dem Patienten im 90-Grad-Winkel auf der Steuerbordseite, also rechts am Boot, in Stellung gebracht und unter Mithilfe von zwei weiteren Helfern in das Boot gehoben. Der Retter, der im Wasser war, hielt dabei den Patienten an den Füßen fest.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum