S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Rettung mit schwerem technischen Gerät

14.08.2007, 08:26 Uhr

Foto: BF München

Drucker gerät in Druckmaschine

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde der Rettungswagen des MKT München (Wache Nord) kürzlich alarmiert. In einer Druckerei war es zu einem Betriebsunfall gekommen. Ein 44-jähriger Drucker war bei Wartungsarbeiten in der Druckmaschine eingeklemmt worden.

Die MKT-Rettungsassistenten übernahmen zusammen mit einem Notarztteam der Berufsfeuerwehr München die Erstversorgung des Verletzten. In der Zwischenzeit wurde der Drucker durch die Berufsfeuerwehr München mit schwerem technischen Gerät aus der Maschine befreit. Der Mitarbeiter der Druckerei erlitt schwere Verletzungen an der rechten Hand. Er wurde nach der Versorgung durch das MKT-Team und den Notarzt in den Schockraum einer Münchner Klinik transportiert.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum