S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Rettungsdienst-Wettbewerb in Tschechien

11.06.2015, 09:48 Uhr

Das Team Rettung St. Gallen: Enrico Tschirky, Claudia Widmer, Janine Fleischli und Simon Pavlik (v.l.) (Foto: Rettung St. Gallen)

24 Teams nahmen an der „Rallye Rejviz 2015“ teil

Wie bereits im Vorjahr stellte die Rettung St. Gallen auch dieses Jahr ein Team beim internationalen Rettungsdienstwettbewerb „Rallye Rejviz“ (mehr dazu in der RETTUNGSDIENST 3/2015). Vom 28. bis 31. Mai 2015 trafen sich die Rettungsdienst-Organisationen in der Region Jesenik in Tschechien, um in realistischen Einsatzszenarien gegeneinander anzutreten und ihr Fachwissen zu vergleichen. Nachdem die Plätze 1 bis 3 an Team Canada, Team Großbritannien EMS und Margate Fire Department (Florida/USA) gingen, konnte sich das Team der Rettung St. Gallen knapp dahinter auf Platz 6 einreihen.

Insgesamt starteten 24 Teams aus 16 Nationen, um in der Paramedic-Gruppe den Sieger unter sich auszumachen. Die Ergebnisse finden Sie hier. Die einzelnen Szenarien werden ausführlich hier beschrieben.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum