S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Rhein-Neckar-Raum: Bessere Notfallversorgung von Herzinfarktpatienten

27.07.2005, 10:09 Uhr

Foto: DRF

Mit dem Einsatz des Präparates „Metalyse“ an Bord des Mannheimer Rettungs- und Intensivtransporthubschraubers der DRF (Deutsche Rettungsflugwacht e.V.) können künftig Herzinfarktpatienten noch besser betreut werden.

Optimiert wird die Notfallversorgung durch eine enge Kooperation mit kardiologischen Zentren, die eine professionelle und nahtlose Weiterbehandlung der Patienten gewährleisten. An Bord des DRF-Hubschraubers „Christoph 53“ wird seit kurzem das spezielle Medikament zur Behandlung von Herzinfarkten eingesetzt. So beginnt die Therapie nicht mehr wie bisher erst in der Klinik, sondern schon „in der Luft“.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum