S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Sauerstoff – lebenswichtiges Gas in der Hand des RD

28.09.2007, 22:46 Uhr

RETTUNGSDIENST im Oktober 2007

„Dephlogistiziertes Gas“ wurde er von einem seiner Entdecker genannt, der Sauerstoff. Ein anderer bezeichnete ihn als „Feuerluft“. Dieser lebenswichtige Stoff, den der Rettungsdienst in Druckflaschen stets dabei hat, steht im Mittelpunkt unserer aktuellen Ausgabe. Dabei werden die unterschiedlichsten Aspekte des Themas behandelt. Wir nennen wichtige Regeln, die im Umgang mit Sauerstoff beachtet werden müssen. Weiterhin wird detailliert erläutert, was mit dem Sauerstoff im menschlichen Körper geschieht und welche spezielle Bedeutung dieses Medikament bei verschiedenen Vergiftungen hat. Abgerundet wird das Ganze wieder mit einem fallbezogenen Fallbeispiel.

Weiterhin lesen Sie in der Oktober-Ausgabe:

     

  • Demographischer Wandel: Wie entwickelt sich der Rettungsdienst?
  • Ein spektakuläres Notfallbild: In der Teigknetmaschine eingeklemmt
  • Rettungsdienst in Flensburg: Vom Kornährenverband zum RettAss
  • Unikum: „Christoph Hessen“ rund um die Uhr im Einsatz
  • Aus der Stuttgarter Traumfabrik: Auszubildende bauen Porsche-NEF

Das Inhaltsverzeichnis steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung (ca. 250 kB).

 

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum