S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Schnelle Hilfe bei plötzlichem Herzstillstand in Rezidor SAS Hotels

10.06.2005, 08:59 Uhr

Durch eine Zusammenarbeit mit Medtronic verfügen jetzt alle Häuser des Hotelportfolios Rezidor SAS Hospitality – Radisson SAS, Regent, Park Inn und Country Inns & Suites – über AED-Geräte. Vor der Einführung dieses Angebots initiierte Rezidor SAS ein Training der Mitarbeiter am Hauptsitz in Brüssel. Damit stellen die Hotels sicher, dass ihre Mitarbeitenden in einer entsprechenden Situation rasch und richtig reagieren.

Kurt Ritter, President & CEO von Rezidor SAS, erläutert zur Einführung der AED: "Seit das Leben eines unserer Geschäftsführer am Flughafen von Chicago dank des Einsatzes eines AED-Gerätes gerettet werden konnte, bin ich überzeugt, dass die Verfügbarkeit von AED in unseren Hotels Leben retten kann. Zudem bin ich sicher, dass das Vertrauen der Gäste in unser Unternehmen noch stärker wird, wenn sie wissen, dass wir bei einem plötzlichen Herzstillstand, der leider jeden jederzeit ereilen kann, helfen können."

Zu Rezidor SAS gehören gegenwärtig 248 Hotels in 47 Ländern mit knapp 50.000 Hotelzimmern in Betrieb und Planung.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum