S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Sicherheitskonzepte müssen gelebt werden

13.10.2014, 15:07 Uhr

IM EINSATZ 5/2014: Großveranstaltungen

Die Häufigkeit von Großveranstaltungen nimmt zu. Gerade deshalb werden eine umfassende Analyse der Rahmenbedingungen und eine intensive Vernetzung und gemeinsame Einsatzvorbereitung aller Akteure benötigt. Die medizinische Gefahrenabwehr stellt in der vorbereitenden Planung nur ein Element in einem Gesamtsicherheitskonzept dar. Für den „Hessentag“ wurde ein solches Konzept gemeinsam entwickelt und auch rechtsverbindlich gemeinsam getragen.

Weitere Themen im Oktober:

  • Erste Hilfe: Pädagogische Neukonzeption der Ausbildung im DRK
  • Großveranstaltungen: Verantwortung für Führungskräfte bei der Absicherung
  • Mission am Himalaya: 3D-Geländemodelle für den Katastrophenschutz

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum