S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Technik im Katastrophenschutz

16.12.2011, 14:20 Uhr

Die neue IM EINSATZ 6/2011

Für den Einsatz von Technik im Bevölkerungsschutz gelten besondere Anforderungen: Neben extrem robuster Ausführung ist auch einfache, intuitive Bedienbarkeit und besondere Zuverlässigkeit notwendig. Einsatzkräfte müssen sich auf die Technik verlassen und sie in die gewohnte Taktik integrieren können. Neue Chancen stehen einer zunehmenden Abhängigkeit gegenüber, deren Risiken minimiert werden müssen.

Die weiteren Themen dieser Ausgabe:

  • Crisis Mapping 2011: große Konferenz in Genf 
  • Emergency Airdrop: Designentwurf eines Abwurfsystems
  • Landeskonzepte im KatS (Teil 6): BHP-B 50 NRW – Mehrwert in den Vorsorgeplanungen?

Das Inhaltsverzeichnis können Sie sich hier herunterladen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum