S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

THW-Erkundungsteam auf dem Weg nach Indonesien

29.12.2004, 12:47 Uhr

Foto: THW

Im Auftrag von Bundesinnenminister Otto Schily bricht heute ein dreiköpfiges THW-Erkundungsteam nach Indonesien auf. Die THW-Experten, die auf die Bereiche Trinkwasserversorgung, Infrastruktur und Einsatzkoordination spezialisiert sind, sollen Hilfsmöglichkeiten für die Not leidende Bevölkerung erkunden. Sie werden konkrete Einsatzoptionen für das THW und andere internationale Hilfsorganisationen prüfen.

Es sind bereits zwei THW-Schnell-Einsatzt-Einheiten im Rahmen einer humanitären Soforthilfemission in die Katastrophenregion entsandt. In Sri Lanka beginnt zurzeit der Einsatz der Schnell-Einsatz-Einheit-Wasserversorgung-Ausland (SEEWA). Das 16-köpfige Team wird im Distrikt Galle drei Trinkwasseraufbereitungsanlagen betreiben, um die Versorgungslage der Bevölkerung mit sauberem Wasser zu verbessern. Außerdem werden vier Pumpen zur Instandsetzung verseuchter Brunnenanlagen eingesetzt. Die Wasserqualität vor Ort wird mittels eines mobilen Trinkwasserlabors kontrolliert. Darüber hinaus führt das THW Werkzeug und Gerät zur Reparatur defekter Wasser- sowie Stromleitungen mit.

In Khao Lak, Thailand, hat ein 19-köpfiges Team der Schnell-Einsatz-Einheit-Bergung-Ausland (SEEBA) mit der Unterstützung der Bergungsarbeiten und der Einsatzkoordination begonnen. Das Team war in der Nacht zum 28. Dezember nach Thailand entsandt worden.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum