S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Waldbrände richtig bekämpfen

13.07.2010, 09:54 Uhr

Das neue 112-MAGAZIN ist da!

Obwohl Waldbrände mit rund 850 Fällen pro Jahr nicht in riesigen Zahlen in Deutschland vorkommen, passieren im Bereich der Vegetationsbrandbekämpfung immer wieder Unfälle, speziell im Bereich von Gras- und Feldbränden. Die örtlichen Feuerwehren haben häufig kaum Erfahrungen und die Ausbildung in diesem Bereich. Die meisten Feuerwehren tendieren auch dazu, aussichtslos Kämpfe um Vegetation aufzunehmen, statt etwas Gelände abzuschreiben und den Kampf an geeigneterer Stelle zu führen. Die Nutzung von B-Leitungen und Werfern gegen Bodenfeuer ist hier ein gutes Beispiel. Im Jahr 2009 gab es aus diesen und anderen Gründen zahlreiche Beinaheverluste an Einsatzkräften und einige beschädigte oder zerstörte Fahrzeuge. Auch im laufenden Jahr sind bereits Verletzte und sogar ein Toter zu verzeichnen.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Messe: Der große „Interschutz“-Rückblick auf 24 Seiten
  • Einsatz: Tag der offenen Tür beginnt mit Brandeinsatz
  • Kongress: Moderne Simulation und Visualisierung

Das Inhaltsverzeichnis können Sie sich hier herunterladen (ca. 532 kB).

Übrigens: Das 112-MAGAZIN erhalten Sie jetzt auch in ausgewählten Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen. Oder direkt hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum