S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wenn die Rettungskette wie ein Uhrwerk funktioniert

22.01.2018, 11:25 Uhr

Film als Gemeinschaftsprojekt im Landkreis Marburg-Biedenkopf


Spätestens seit den ERC-Leitlinien 2015 ist klar, dass der Leitstelle in der Rettungskette eine erhebliche Bedeutung zukommt. Aber auch die nach dem Notruf greifenden Maßnahmen müssen sinnvoll miteinander verzahnt werden und möglichst optimal an den Schnittstellen ineinandergreifen. Um dies anschaulich darzustellen, entstand im Landkreis Marburg-Biedenkopf ein rund 10-minütiger Film, der die gesamte Rettungskette bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand darstellt. Der Film ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landkreises Marburg-Biedenkopf, des DRK-Rettungsdienstes Mittelhessen, der Johanniter-Unfall-Hilfe Regionalverband Mittelhessen, den Maltesern (Standort Marburg), dem Universitätsklinikum Gießen und Marburg sowie des Fachverbandes Leitstellen e.V. Gedreht wurde in Marburg-Biedenkopf und in der Universitätsklinik Marburg.

Direkt zum Video geht’s hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum