S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wenn Notfallmedizin „all-in“ geht

10.06.2021, 16:05 Uhr

Online-Leserkonferenz am Mittwoch, 16. Juni 2021, um 19.30 Uhr


Bei „Life saving Procedures“ gehen Sie „all-in“, denn es gilt: „Yes, you can!“ Alles klar? Nein? Dann lassen Sie es sich von unseren Experten erklären. Bei der nächsten RETTUNGSDIENST-Online-Leserkonferenz am Mittwoch, dem 16. Juni 2021, um 19.30 Uhr stehen die invasiven Notfalltechniken der aktuellen Ausgabe auf dem Prüfstand. Insbesondere der Frage, wann eine der Maßnahmen Koniotomie, Notfallthorakotomie oder Thoraxdrainage angewandt wird, soll dabei auf den Grund gegangen werden. Besprochen werden Notfalltechniken von der Amputation bis zur Rettung des Sehvermögens aus mehreren Perspektiven.

Dr. Jan Bräunig, Sebastian Jürgen und Peter Lorenz freuen sich dabei besonders, mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in eine rege Diskussion einzusteigen. Berichten Sie von Ihren Erlebnissen und Erfahrungen! Die RETTUNGSDIENST-Redaktion und unsere Experten freuen sich schon auf Sie. Wenn Sie bereits vorab Fragen haben, die Sie beschäftigen, können Sie uns gerne schreiben: kundenservice(at)skverlag.de

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum