S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wie geht’s weiter mit dem Patienten?

26.11.2015, 11:10 Uhr

RETTUNGSDIENST 12/2015: Übernahme und Weiterversorgung in der Klinik

Im Rahmen der präklinischen Versorgung werden in aller Regel die Voraussetzungen für ein möglichst positives Outcome des Patienten geschaffen. Die Auswahl des richtigen Zielkrankenhauses spielt dabei häufig eine ganz wesentliche Rolle. Das Wissen um das Notfall-Portfolio der Kliniken in der heimischen Region ist somit zwingender Bestandteil rettungsdienstlicher Ortskenntnis. Wie geht’s also weiter an der Pforte zu Schockraum, Herzkatheter oder Stroke Unit?

Die weiteren Themen im Dezember:

  • Aktueller Sachstand zum Pyramidenprozess: Was ist bereits umgesetzt worden?
  • SEK Baden-Württemberg: Notfallmedizinisches Versorgungskonzept für taktische Lagen
  • Zertifizierte Fortbildung: Leitsymptom Schmerz – Was muss der Rettungsdienst wissen?

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum