S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wie kann der Rettungsdienst schwerkranken und sterbenden Menschen helfen?

28.12.2020, 17:13 Uhr

RETTUNGSDIENST 1/2021: Palliativ- und Notfallmedizin


Im Rahmen der rettungsdienstlichen Behandlung von Palliativpatienten treten häufig ethische, rechtliche, psychologische sowie medizinische Fragen auf, die zu Belastungen und Konflikten aller am Einsatz Beteiligten führen können. Für die Palliativversorgung steht die Verbesserung der Lebensqualität von Patientinnen und Patienten an erster Stelle und darüber hinaus die Unterstützung der Angehörigen, die mit den Problemen einer lebensbedrohlichen Erkrankung konfrontiert sind. Für eine professionelle Versorgung solcher Patienten ist es von Bedeutung, dass ein interdisziplinäres Konzept besteht, das sich gezielt der Versorgung und Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen widmet.

Der Inhalt im Januar:

  • Der Caddy 5: Angekommen im digitalen Zeitalter (H. Holder)
  • Anerkennung als Notfallsanitäter in Deutschland: Zahl ausländischer Bewerber steigt (P. Poguntke)
  • Anspruchsvolle Übungslagen: Kommunikationsverhalten und Stressreaktionen (P. Merkt, S. Wilk-Vollmann)
  • Sicher handeln im Rettungsdienst: Teamtraining und Kommunikation in komplexen Situationen (S. Jürgen, M. Prinz)
  • Zur Durchführung invasiver heilkundlicher Maßnahmen: Eine retrospektive Studie im RD (T. Sauerbier, S. Koch)
  • Bavaria first? Welche Neuerungen bringt der Rahmenhygieneplan? (W. Tanzer)
  • Von Zacken und Wellen: Zusammenhänge zwischen Herzanatomie und EKG (R. Schnelle)
  • Das Hängetrauma: Harmloses Hängen oder tödliche Gefahr? (F. Suer, K. Dambach)
  • Notfälle in einer Windenergieanlage: Checkliste für den Rettungsdienst (K. Dambach, F. Suer)
  • Leitsymptom Atemnot/Atembeschwerden: Was sind die Ursachen? (M. Dufner)
  • Palliativmedizin und Hospiz: Die historische Entwicklung (B. Thielmann, H. Schumann)
  • Der palliative Patient: Leben retten – sterben zulassen (H. Schumann, T. Rielage, B. Thielmann)
  • Schweißnasse Patientin mit Orthopnoe und Zyanose: Notfalltherapie in Palliativsituation (R. Schnelle)
  • Fortschreitende Erkrankungen in der Palliativsituation: Symptomkontrolle und Lebensqualität (B. Thielmann, H. Schumann)
  • Palliativpatienten in der Präklinik: Praktisches Vorgehen beim Leitsymptom Schmerz (T. Rielage)
  • Der Palliativpatient im Rettungsdienst: Notarzteinsatz trotz Palliativsituation (B. Thielmann, H. Schumann)
  • Kohlenmonoxid: Ein Stoff mit hochtoxischem Potenzial (S. Beermann)
  • Grenzen der Garantenstellung für das Leben: Einsatz bei Sterbenden (R. Tries)

Das Inhaltsverzeichnis steht hier zum Herunterladen zur Verfügung.

Zum Abo geht's hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum