S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wie können digitale Lösungen den Katastrophenschutz unterstützen?

22.10.2021, 09:56 Uhr

Foto: iKAT

Kostenlose Online-Veranstaltung zum Thema Hochwasser und Katastrophenschutz


Vom 25. bis 29. Oktober 2021 findet eine digitale Veranstaltungswoche zum Thema Hochwasser und Katastrophenschutz statt. Dabei sollen die jüngsten Erfahrungen der Flutkatastrophe reflektiert werden, digitale Lösungen für den Katastrophenfall und Best Practices aus dem Einsatzgeschehen vorgestellt sowie ein Blick in die Zukunft des Katastrophenschutzes geworfen werden. Neben Fachvorträgen wird es am Ende der Woche auch eine Talkshow bzw. eine Podiumsdiskussion der Referenten geben. Die Veranstaltung findet täglich online ab 18.00 Uhr statt und die Teilnahme ist kostenlos.

Organisiert wird die Veranstaltung von Divera24/7, iKat, RescueTablet und Status 3 IT. Als Referenten sind u.a. Albrecht Broemme (Präsident des THW a.D.), Stefan Truthän (hhpberlin), Jan Müller-Tischer (VOST und IM EINSATZ-Redaktionsmitglied), Markus Metzler (StBl Wächtersbach) und Florian Schönherr (THW) beteiligt. Neben Fachvorträgen zum Thema „Digitalfunk im Einsatz“ und „Grenzen der Digitalisierung“ werden auch digitale Helfer wie z.B. das RescueTablet vorgestellt. Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung gibt es hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum